Über Uns

PHILOSOPHIE UND ZIELSETZUNG

Hoch oben auf dem Berge, dort wo sich Fuchs und Hase „Gute Nacht“ wünschen, ist das „Haus der Entdecker“ zu finden. Am Ortsrand der Rhönstadt Kaltennordheim gelegen, umgeben von der wunderschönen Rhöner Naturlandschaft, drängt die ruhige Lage des Kindergartens nach frischer Luft, Bewegungsfreiheit und Abenteuerlust.

Der Kindergarten wird seinem Namen gerecht – das Haus und das großzügig naturnah gestaltete Außengelände laden zu neuen Entdeckungen und vielfältigen sinnlichen Erfahrungen ein. Herzlich Willkommen und Türen auf für eine unbekümmerte Kindergartenzeit!


KRIPPENKINDER

Unsere Sonnen und Bienen Kinder im Alter von 1-2 Jahren werden mit viel Liebe und Geborgenheit in den Kindergartenalltag eingewöhnt und durch unsere Erzieher sicher und behutsam umsorgt.

KLEINKINDER

Unsere Hasen und Käfer sind Kinder im Alter von 2-3 Jahren. Die seelische Bindung als geistiger Nährboden ist ebenso unabdingbar wie das Gewähren von Freiheit, Spiel und Spaß.

KINDER

Unsere Schmetterlinge und Igel sind Kinder im Alter von 3-5 Jahren, die in dieser Zeit mit Kreativität, Spiel und Spaß ermutigt werden sich zu einem kompetenten und selbstständigen Kind zu entwickeln.

VORSCHULKINDER

Unsere Wilden Pferde, im Alter von 5-6 werden im letzten Kindergartenjahr in ihrer Gesamtpersönlichkeit durch Neugier und Lernfreude sowie Ausdrucksfähigkeit in Sprache und Bewegung gefördert.

Zwischen der Bienen-,Sonnen-, Igel,- Käfer-, Hasen- und Schmetterlingsgruppe

Unsere Kinder werden im „Haus der Entdecker“ in weitestgehend altershomogenen Gruppen betreut. Die Kleinsten zwischen ein und drei Jahren besuchen die Krippengruppen, die Bienen- und Sonnengruppe. Die Drei- bis Fünfjährigen sind je nach Alter in den Kindergartengruppen, der Hasen, Käfer, Igel und Schmetterlinge zusammen.

Wenn es die Kinderzahlen zulassen, verbringen die zukünftigen Schulanfänger das letzte Jahr im Kindergarten in einer gemeinsamen Gruppe, der „Wilden-Pferde-Gruppe“.


Naturnahes Lernen und Spielen

Zunächst sei gesagt, dass der Thüringer Bildungsplan für Kinder von 0 bis 18 Jahre der pädagogischen Arbeit im „Haus der Entdecker“ zugrunde liegt. Ziel ist es, die Kinder auf dem Weg zu eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu begleiten. Naturnahes Lernen und Spielen gehört genauso zum Kindergartenalltag wie ausreichende Bewegung, Kunst, Kultur und eine gesunde Ernährung.

Zu den Besonderheiten im „Haus der Entdecker“ zählen die hauseigene Küche, die Kinderküche und der Waldtag, der von Frühjahr bis Herbst für unvergessliche Erlebnisse und Entdeckungen in freier Natur sorgt.


Fachbeauftragte Frau Angela Näder

Kirchbergstraße 15

036966 84409


E-Mail:  kindergarten.klings@gmail.com

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag | 07.00 Uhr – bis 16.00 Uhr

Träger der Einrichtung: Stadt Kaltennordheim